Der Juni bringt neue Aufträge für Valentum Kommunikation

Die Regensburger Full-Service-Agentur unterstützt erneut das Bundesamt für Strahlenschutz in der Eventorganisation. Zudem vertraut das Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung auf die Kompetenz von Valentum Kommunikation im Bereich der politischen Jugendbildung.

Regensburg, 29. Juni 2017 — Bereits zum zweiten Mal greift das Bundesamt für Strahlenschutz auf die Unterstützung von Valentum Kommunikation zurück. Die Full-Service-Agentur aus Regensburg kümmert sich im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz um die Organisation eines internationalen Workshops. Vom 12. bis 14. Dezember 2017 werden in München rund 100 Wissenschaftler aus den Teildisziplinen Biologie, Chemie, Physik und Medizin im Salesianum tagen. Dieses Jahr beschäftigen sich die Teilnehmenden aus aller Welt mit dem Thema „Der Zusammenhang zwischen neurodegenerativen Erkrankungen und Magnetfeldexposition“. Wie bereits 2016 begleitet Valentum Kommunikation die Veranstaltung im Vorfeld, zum Beispiel im Teilnehmermanagement sowie in der Eventorganisation. Vor Ort wird das Team der Regensburger Agentur für einen reibungslosen Ablauf der Tagung sorgen und die Redner und Teilnehmenden über die drei Veranstaltungstage betreuen.

Planspielkonzept aus Regensburg überzeugt

Auch im Bereich der politischen Jugendbildung konnte sich die Agentur aus Regensburg im Juni einen neuen Rahmenvertrag sichern. Gemeinsam mit dem Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung wird Valentum Kommunikation das Ziel angehen, junge Menschen für Politik zu begeistern. Dazu wird das Planspielteam der Regensburger Agentur in den kommenden zwei Jahren jährlich rund zehn Planspiele an verschiedenen Schulen in Sachsen-Anhalt durchführen. Inhaltlich beschäftigen sich die Planspiele mit aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen, wie beispielsweise Flucht, Migration und Integration, dem Gesetzgebungsprozess der Europäischen Union sowie der internationalen Wirtschafts-, Energie- und Umweltpolitik. Durch den spielerischen Ansatz der Simulationen sollen die Schülerinnen und Schüler politische Zusammenhänge und demokratische Verfahren kennen und verstehen lernen. Für dieses Vorhaben ist Valentum Kommunikation der perfekte Partner, denn die Förderung von Demokratie- und Toleranzverständnis von Jugendlichen ist eine Herzensangelegenheit und ein Steckenpferd der Kommunikationsagentur aus Regensburg.

Kontakt für Rückfragen
Valentum Kommunikation GmbH
Bischof-von-Henle-Str. 2b
93051 Regensburg
Tel.: 0941 591 896 10