Einmal Zukunft und zurück:
Was macht die EU von morgen aus?

Ein digitales Rollenspiel zur europäischen Klima- und Umweltpolitik

Wo stehen wir in Europa heute und was ist uns für die Zukunft wichtig?
Können sich die europäischen Länder in wichtigen Fragen einigen oder sind die nationalen Interessen zu unterschiedlich?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Teilnehmenden im Rollenspiel anhand der europäischen Klima- und Umweltpolitik. Während sich einige Länder für eine radikale Politikwende aussprechen, verweisen andere auf damit einhergehende Probleme für Wirtschaft und Gesellschaft. Klar ist jedoch allen Akteuren: Es muss ein europäischer Green Deal ausgehandelt werden! Die Teilnehmenden diskutieren im Rollenspiel über verschiedene Ansätze in der Energiegewinnung, der Mobilität, der Abfallwirtschaft und der Landwirtschaft und erarbeiten sich so gemeinsam eine eigene Perspektive auf die Thematik.

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe

Teilnehmendenzahl:
15-30 Teilnehmende (nehmen Sie bei kleineren oder größeren Gruppen bitte mit uns Kontakt auf)

Dauer:
Die Spieldauer beträgt 90-180 Minuten (90 Minuten ist die minimale Spieldauer. Bei Planspielen, die kürzer als 120 Minuten dauern, stellen wir Ihnen Vorbereitungsmaterialien zur Verfügung).


Anmeldung