Rund um das Welterbe

Im Jahr 2006 wurde die Altstadt Regensburg mit Stadtamhof zum UNESCO-Welterbe ernannt. Verschiedene Maßnahmen wie die Eröffnung des Besucherzentrums, regelmäßige Welterbetage oder anschauliche Informationsmaterialien unterstützen die lebendige Vermittlung des Welterbes vor Ort.

Aufgabe

Konzeptionelle und organisatorische Unterstützung bei verschiedenen Veranstaltungsformaten sowie Betreuung im Bereich Mediendesign von Kreation bis Produktionsmanagement